Sorgen Sie sich um Ölverschmutzungen? Du hast Recht, besorgt zu sein. Ölverschmutzungen können große Probleme für die Umwelt und sogar in Ihrer Einrichtung verursachen. Glücklicherweise gibt es hochwirksame Werkzeuge, um sie schnell einzudämmen und zu reinigen.

Und diese Werkzeuge sind natürlich Ölverschmutzungsausleger. Sie eignen sich hervorragend zum Absorbieren großer Mengen Öl, wenn das Aufsprühen eines Absorptionsmittels es einfach nicht schneidet, und selbst Polster und Kissen sind absolut unzureichend.

Das Coole an Ölverschmutzungsauslegern ist auch, dass sie nur Öl absorbieren. Dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie eine Ölpest auf einem Gewässer haben, diese in Aktion setzen können und sie das Öl absorbieren, während sie das Wasser abwehren.

Und da Öl leichter als Wasser ist, schwimmen sie auch, was bedeutet, dass sie helfen, die Ölverschmutzung einzudämmen, wenn Sie sie strategisch rund um die Verschüttung platzieren. Und das auch dann, wenn sie bis zum Rand mit Öl gefüllt sind.

Wenn Sie also Öl auf Wasser oder eine andere Chemikalie auf Kohlenwasserstoffbasis, einschließlich Kraftstoff oder Diesel, verschüttet haben, helfen Ölbooms, den Tag zu retten. Aber was ist, wenn Sie eine große Verschüttung an Land haben? Sie können sie weiterhin verwenden. Sie werden an Land genauso gut arbeiten.

Im Grunde handelt es sich um riesige wurstförmige Geräte mit einem hochsaugfähigen Polypropylen-Füllstoff, der von einer harten Außenhaut zusammengehalten wird. Sie absorbieren grundsätzlich alle Flüssigkeiten oder Chemikalien auf Öl- oder Kohlenwasserstoffbasis, mit denen sie in Kontakt kommen.

Für zusätzliche Stabilität und um das Aneinanderreihen der Ausleger zu ermöglichen, verläuft ein Nylonseil durch jeden Ausleger und sie haben auch Kohlenstoffstahlverbinder. Auf diese Weise können Sie so viele oder so wenige Ausleger aneinander reihen, wie Sie benötigen, um die Verschüttung einzudämmen. Und sobald sie ihre Arbeit erledigt haben, können sie mit diesem Verknüpfungssystem auch leicht abgerufen werden.

Sind Sie bereit, Ihrer saugfähigen Ausrüstung Ölbooms hinzuzufügen? Wenn Sie für sie einkaufen gehen, möchten Sie vielleicht wissen, dass sie manchmal auch mit einer Reihe anderer Namen bezeichnet werden, einschließlich Marinebooms, Marina- und Sorptionsbooms, See- und Ozeanbooms zusätzlich zu ihrem regulären Namen.

Sie sollten auch wissen, dass sie, obwohl sie für den Umgang mit allen Arten von Flüssigkeiten auf Kohlenwasserstoffbasis, einschließlich Öl, Kraftstoff, Diesel und sogar Kerosin und Düsentreibstoff, fantastisch sind, nicht für aggressive Flüssigkeiten einschließlich Säuren geeignet sind und gewonnen haben funktioniert auch nicht für Chemikalien auf Wasserbasis.

Aber wenn es darum geht, Öl aus Wasser zu entfernen, sind sie die perfekte Lösung. Und sie eignen sich hervorragend für Verschüttungen auf allen Arten von Gewässern, einschließlich natürlich des Ozeans, aber auch von Teichen, Bächen, Flüssen und sogar Abwassertrögen. Und wenn an Land Kraftstoff verschüttet wird, kümmern sie sich auch darum. Sie sind ein Muss für alle Einrichtungen und Baustellen in der Nähe von Wasser sowie für Yachthäfen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein