Wir alle haben das Gefühl, einen Sinn im Leben zu haben. Da sich immer mehr von uns der schädlichen Auswirkungen der globalen Erwärmung bewusst werden, sind wir auch besorgt über praktische Lösungen für das Problem. Wie können wir uns als Teil der Lösung anstelle des Problems einfügen?

Leider sind viele von uns überwältigt, wenn wir die immer größer werdenden Naturkatastrophen beobachten, und es fühlt sich an, als würde die Welt um uns herum zusammenbrechen. Ich erinnere mich, wie ich sah, wie das Flugzeug immer und immer wieder das World Trade Center erreichte. Ich erinnere mich, dass ich für den Fernseher völlig gelähmt war. Der Schlaf war optional, aber nur zwischen wichtigen Nachrichtenpausen. Ich fühlte mich hilflos. Ich wollte die Gründe für die Angriffe verstehen, um meine Befürchtungen über mögliche zukünftige Angriffe zu zerstreuen, aber ich wollte hauptsächlich ein Gefühl der Kontrolle zurück in mein Leben.

Ich mag es nicht, mich auf das Schicksal der globalen Erwärmung zu konzentrieren, weil dies für mich nicht die beste Einstellung ist, um Lösungen zu finden und Maßnahmen umzusetzen. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir alle unser Leben, das Leben unserer Familien, Freunde und der Gemeinschaft verändern können. Ich bin auch fest davon überzeugt, dass jede einzelne Maßnahme weltweit einen Welleneffekt hervorruft. Wenn wir eine einfache Aktion ausführen, z. B. eine Glühbirne gegen eine Kompaktleuchtstofflampe austauschen, wird eine positive Bewegung ausgelöst.

Mal sehen, was passieren kann: (Dies zeigt, wie sich die Aktion auf andere auswirkt.)

o Diese alte Glühbirne in den Lebenden geht endlich aus. Sie gehen zu Ihrem örtlichen Baumarkt und sehen kilometerlange Regale mit Glühbirnen! OY! (Herstellung von CFL-Lampen)

o Jemand kommt vorbei, um zu helfen und vielleicht eine CFL vorzuschlagen. "Ein Was?" du fragst. Der Assistent sagt Ihnen, dass die Glühbirne zwar teurer als eine einfache Wolframbirne ist, aber Jahre länger hält, nicht heiß brennt, viel weniger Energie verbraucht und somit jeden Monat Geld spart UND die Freisetzung von mehr als 450 Pfund verhindert der Emission eines Kraftwerks, das normalerweise verwendet wird, um die Glühbirnen alten Stils in die Luft zu zünden! (Mehr Umsatz und mehr potenzielle Werbung für ein umweltfreundliches Produkt, geringere Menge an in die Atmosphäre freigesetzten Kohlenstoffe)

o Sie lesen die Anzeige und sehen das bekannte EnergyStar-Schild. Sie denken also: "Warum nicht?" (Sensibilisierung für ein großartiges Programm)

o Du gehst nach Hause und deine Kinder fragen dich nach der lustig aussehenden Glühbirne. (Erzieht die Kinder und sagt ihren Freunden, wie schlau ihre Eltern sind!)

o Ihre Freunde kommen zum Abendessen vorbei und erkennen die Glühbirne, haben aber bis jetzt nie wirklich daran gedacht, eine zu kaufen. (Erhöhtes Bewusstsein durch Mundpropaganda [extremely powerful!!!] und mehr potenzielle Verkäufe, Werbung, verringerte Emissionen)

o Sie erhalten die Stromrechnung im nächsten Monat und stellen fest, dass Sie wirklich weniger Strom verbraucht UND ein wenig Geld gespart haben. ($$$)

o Sie kaufen mehr CFL-Lampen und stellen fest, dass die Preise aufgrund höherer Verkäufe etwas gesunken sind! (Angebot und Nachfrage eines Produkts, das unsere Welt verbessert)

Das ist nur zum Wechseln einer Glühbirne! Nur eine Aktion kann wirklich etwas bewirken. Nur weil wir nicht immer die unmittelbaren Ergebnisse sehen, heißt das nicht, dass sie nicht da sind!

Was sind die besten Lösungen für die globale Erwärmung? Können wir helfen, die Welt zu retten? Ja. Ich würde zuerst vorschlagen, alles zu tun, was sich für Sie richtig anfühlt. Der Komfort wird für jeden unterschiedlich sein. Für mich kann es wie folgt zusammengefasst werden: BEWUSSTSEIN und MASSNAHMEN

BEWUSSTSEIN

Mein erster Kontakt mit Umweltproblemen entstand während meiner Arbeit bei Home Depot. Ich sehe zu, wie sich eine Person an unsere Holzregale kettet und auf die örtliche Polizei wartet. Seine Handlungen, die für manche vielleicht etwas extrem sind, haben die Kunden, Home Depot und die Medien sensibilisiert. Viele dieser Aktionen haben letztendlich die Art und Weise verändert, wie Home Depot Holz gekauft und verkauft hat.

Für mich war es mein Komfort, das Licht auszuschalten. Je mehr ich gelernt habe, desto mehr habe ich getan, um der Umwelt zu helfen. Das Erlernen grundlegender, einfach durchzuführender Reparaturen zu Hause hat wirklich einen Unterschied gemacht und mein Vertrauen sowie das Vertrauen meiner Kunden erhöht.

Jetzt, Jahre später, muss ich sagen, dass das Leben in Thailand mir viel über das Energiesparen und das Zusammenschließen für das beigebracht hat, woran Sie glauben. Ich habe gesehen, wie Thailänder zum Arbeitsamt gingen und marschierten, weil die Löhne zu niedrig waren. Ich habe den Sturz einer politischen Persönlichkeit miterlebt, weil sich die Thailänder betrogen fühlten.

Ich habe größeren Respekt vor Thailändern und anderen, die ich aus verschiedenen Ländern getroffen habe. Ihre Ansichten und Handlungen haben mich so viel über die globale Erwärmung gelehrt. Ich schätze auch unsere Fähigkeit als Amerikaner, weltweit Veränderungen vorzunehmen.

Um die Frage der Menschen weiter zu beantworten: "Was sind die besten Lösungen für die globale Erwärmung?" Meine Vorschläge sind alle einfach zu machen, aber der Hauptfaktor liegt in dem, was für Sie angenehm ist. Wenn ich eine großartige Idee habe, aber zu zeitintensiv bin, werde ich es wahrscheinlich nicht tun. Aber wenn es so einfach ist, die Eingabetaste zu drücken, haben Sie jetzt meine Aufmerksamkeit erhalten!

In Ordnung. Wir sind uns viel bewusster darüber, was los ist. Wir verstehen, dass wir ein Problem haben. Was jetzt?

AKTION

Ich begann mit kleinen Schritten. Als ich mehr lernte, fand ich die größeren Schritte einfacher als mir klar wurde. Ich diskutierte meine Ansichten mit anderen und hörte ihren Ideen zu.

Meine Freunde in Alabama haben kürzlich Solarheizungen und einen Durchlauferhitzer installiert. Unternehmen sehen die Vorteile, das Richtige zu tun und ihre Umweltreinigungsbemühungen zu verstärken. Menschen aus allen Lebensbereichen haben Petitionen erstellt, in denen eine proaktivere Regierung gefordert wird. Sogar die Präsidentschaftskandidaten von 2008 hören zu. Viele nehmen jetzt die globale Erwärmung als Hauptproblem auf.

Benötigen Sie Ideen, um Ihre kreativen grünen Säfte zum Fließen zu bringen? IN ORDNUNG! Bitte schön! Genießen!

o Binden Sie die Familie ein – machen Sie es lustig und lehrreich.

o Machen Sie es zu einem Projekt während der Wissenschaftsmesse Ihres Kindes.

o Chatten Sie mit Ihren Freunden – sie haben möglicherweise einige einzigartige Ideen.

o Fügen Sie Ihren E-Mails ein Signatur-Tag hinzu. Ich habe ein persönliches Konto bei Yahoo. Immer wenn ich jemandem eine E-Mail sende, befindet sich meine Signatur oder mein Zitat am Ende der Seite. Ich erstelle die Signatur einmal und vergesse sie. Wenn Sie ein Zitat sehen, das Ihnen gefällt, oder eine Nachricht haben, die Sie mit anderen teilen möchten, unterschreiben Sie sie!

o Finden Sie heraus, welche steuerlichen Anreize oder Rückerstattungen Ihnen zur Verfügung stehen, d. h. Steueranreize für Hybridautos, Rabatte für den Austausch von Toiletten, Abzug der Kosten für Energiespargeräte und Energierestaurierungen in Ihrem Haus.

o Unterstützung umweltfreundlicherer Unternehmen. Unser Geld bestimmt, was Unternehmen verkaufen. Unsere Unterstützung ermutigt Unternehmen, weiterhin das Richtige zu tun.

o Möchten Sie an der Börse investieren? Welche Unternehmen bewegen sich beim Aufräumen vorwärts? Neue Technologien erforschen? Teile ihres Gewinns zur Unterstützung von Umweltorganisationen beitragen?

o Abstimmung. Welche Kandidaten kämpfen für positive Veränderungen in der Umwelt? Wer scheint die globale Erwärmung in seiner Kampagne in den Vordergrund zu stellen? Wie bringt der Kandidat die globale Erwärmung und die Wirtschaft in Einklang? Versteht der Kandidat die Bedrohung und welche Lösungen bietet er an?

o Treten Sie anderen online bei und werden Sie Teil von etwas Größerem. In der Vergangenheit ging es bei Petitionen darum, von Tür zu Tür zu gehen oder in der Nähe des Eingangs des Einkaufszentrums zu stehen. Dank des Internets war ein Brief an den Kongress noch nie einfacher – oder effektiver! Lesen Sie den bereits vorbereiteten Brief. Wenn Sie damit einverstanden sind, geben Sie Ihren Namen ein und drücken Sie die EINGABETASTE!

o Senden Sie Ihre Ideen an Websites. Ich würde mich über Beiträge von Ihnen freuen! Ihre Ideen können genau das sein, was jemand anderes benötigt! Viele Websites würden auch von Ihren Gedanken profitieren und die Kommunikation schätzen!

o Starten Sie eine Diskussionsgruppe in Ihrer Community. Barnes and Noble or Borders sind ausgezeichnete Treffpunkte. Es ist eine großartige Möglichkeit, andere zu treffen und Ideen zu sammeln.

o Helfen Sie, Ihre Nachbarschaft zu verbessern. In Tampa gibt es eine wunderbare Community-Gruppe, die eine Projektlotterie veranstaltet. Jeder Teilnehmer wählt ein Projekt aus, das er in seinem Haus abschließen möchte. Jeden Monat wird ein Name gezogen. Die Nachbarn verbringen ein Wochenende mit dem Projekt. Der glückliche Besitzer stellt den freiwilligen Nachbarn Getränke und Snacks zur Verfügung.

o Erstellen Sie eine eigene Website! Jeder hat eine Stimme. Heutzutage sind Websites effektive Kommunikatoren und sehr kostengünstig. Binden Sie die Kinder oder die Community ein.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein