Die Bedeutung des Anbaus von Pflanzen und Bäumen lässt sich anhand dieses bekannten Sprichworts abschätzen: "Der wahre Sinn des Lebens besteht darin, Bäume zu pflanzen."

Alle unsere Probleme, einschließlich der Umweltverschmutzung, könnten schnell gelöst werden, wenn wir einen magischen Ball in der Hand hätten. Tatsache ist jedoch, dass wir keinen magischen Ball haben. Die Probleme sind weitaus schwieriger zu lösen als wir denken. Genau wie beim dritten Newtonschen Bewegungsgesetz reagiert jede Handlung. Wir Menschen verschmutzen die Umwelt selbst und die Umwelt wirkt sich wiederum auf uns alle aus. Wir können dies jedoch kontrollieren oder stoppen, indem wir unseren Beitrag zur Reduzierung der schädlichen Chemikalien und anderer Schadstoffe aus der Umwelt leisten. Aber die Frage ist, die anderen Leute und die Handelsgruppen werden das auch tun ???

Alle Aufklärungs- und Bewusstseinsbewegungen zur Umweltreinigung scheinen einfach hoffnungslos zu sein, aber wir können damit beginnen, indem wir unseren Beitrag leisten. Wir können es von zu Hause aus starten. Gleichzeitig können wir mit den großen Unternehmen zusammenarbeiten, um die neuen Lösungen zur Kontrolle der Umweltverschmutzung zu erkunden. Aber fangen Sie es zuerst von zu Hause aus an, indem Sie Pflanzen und Bäume pflanzen.

Der Hauptgrund für die Aussage, dass Sie es von zu Hause aus starten sollten, ist, dass jedes Haus einen Beitrag von Kohlenstoff in der Atmosphäre hat. Je mehr Energie Sie verbrauchen, desto größer ist der Beitrag von Kohlenstoff in der Luft. Kohlenstoff, eines der gefährlichsten Treibhausgase, trägt maßgeblich zur globalen Erwärmung bei. Wenn Sie also mehr Energie verbrauchen, verschlechtern Sie die Umwelt immer mehr. Es ist also kein Fehler zu sagen, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, Pflanzen und Bäume zu züchten, um die Umweltverschmutzung zu verringern. Pflanzen und Bäume nehmen eine große Menge Kohlenstoff auf und tragen so zur Bekämpfung der globalen Erwärmung bei.

Ein weiterer außergewöhnlicher Aspekt beim Anbau von Pflanzen und Bäumen ist, dass sie Kohlendioxid aus der Umwelt absorbieren, das ein weiteres wichtiges Treibhausgas darstellt. Sie reinigen die Luft nicht nur durch Absorption von Kohlendioxid, sondern setzen auch Sauerstoff frei. "Sauerstoff" ist für uns wie ein Leben und es ist so, als ob wir in einer Sauerstoffkammer leben. Ohne Sauerstoff gibt es kein Leben. Wenn Sie sauerstoffreiche Luft einatmen, funktioniert Ihr Körper gut und Sie bleiben stressfrei. Laut einer Studie gibt ein Baum täglich vier Personen täglich Sauerstoff ab. Jetzt können Sie sich die Vorteile des Anbaus von Pflanzen und Bäumen vorstellen.

Wie wir alle wissen, sind städtische Gebiete dichter und bevölkerungsreicher als ländliche. Infolgedessen sind sie relativ warm. Pflanzen und Bäume senken die Lufttemperatur, indem sie Luft, Wasser und Land kühlen und Schuppen bereitstellen. Sie können also einen großen Beitrag zur Reduzierung der Wärme und zur Verbesserung der Umweltbedingungen in städtischen Gebieten leisten. Darüber hinaus tragen Bäume und Pflanzen dazu bei, den Überlauf des Oberflächenwassers durch Stürme zu verringern und damit die Grundwasserneubildung zu erhöhen. Sie sind auch sehr hilfreich bei der Reduzierung der schädlichen Chemikalien, die zu unserem Wasserlauf transportiert werden.

Das Ende der Diskussion ist, dass Pflanzen und Bäume neben Nahrung, Gesundheit und vielen anderen Vorteilen einen großen Beitrag zur Verbesserung der Umweltbedingungen, zur Humanisierung der ökologischen Gesundheit und zur Beendigung der globalen Erwärmung und der Umweltverschmutzung leisten. Wir sollten uns also an der Beseitigung der Umweltprobleme beteiligen, indem wir Bäume und Pflanzen anbauen, da diese Probleme eigene Probleme sind.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein